WIR . FÜR SIE IM LANDTAG RHEINLAND-PFALZ!

Die AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz

Die AfD-Fraktion wurde im März 2016 mit 12,6 Prozent der Stimmen in den Landtag von Rheinland-Pfalz gewählt.

Seitdem hat sie zahlreichen Menschen wieder eine Stimme und politische Heimat gegeben. Außerdem wurden viele Nichtwähler mobilisiert und die Demokratie in unserem Land nachhaltig belebt.

Die zwölf Abgeordneten der rheinland- pfälzischen AfD-Fraktion nehmen ihre Aufgabe als Opposition sehr gewissenhaft, gründlich und mit großer Einsatzbereitschaft wahr. Das Themenspektrum ihrer parlamentarischen Arbeit ist breit gefächert. Wie vielfältig es ist, kann man auch auf dieser Webseite erfahren.

Neben den MdLs haben auch die Medien- und die Presseabteilung sowie die Fachreferenten erheblichen Anteil an der erfolgreichen Arbeit der Fraktion im Ganzen. 

Ihre Abgeordneten der AfD-Fraktion

Neues Thema:

Chronik und Kritik zur Jodprophylaxe von Dr. Timo Böhme, MdL: Die Jodprophylaxe in der bestehenden Form hat das Heilsversprechen nicht eingelöst. Sie ist grundgesetzwidrig und ein Verstoß gegen das Grundrecht auf Leben und körperliche Unversehrtheit.

Zum Artikel

Kernthemen der Fraktion

Weitere Themen der AfD-Fraktion

Die neusten Beiträge

Jobverluste sollen auf Corona abgeschoben werden

Matthias Joa (AfD) zum SPD-Hilfsprogramm für die Fahrzeugbranche: Von wegen „Technologieoffenheit“ – tausende verlorene Arbeitsplätze in Rheinland-Pfalz gehen auf Kosten der SPD!

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Anna Köbberling, möchte den strukturell und konjunkturell angeschlagenen Unternehmen nun plötzlich „Perspektiven eröffnen“. Transformationskurzarbeitergeld und geförderte Qualifizierungsmaßnahmen seien nun das Gebot der Stunde. Weiterhin wird

Weiterlesen »

Interesse an der Arbeit der AfD-Fraktion?

Dann bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unsere Newsletter!

Newsletter Eintrag

captcha

* Pflichtfeld