Heribert Friedmann zu den Krawallen in Stuttgart und Frankfurt

Heribert Friedmann (AfD) zu den jüngsten Krawallen in deutschen Innenstädten: Wer Extremisten einen Freibrief ausstellt, darf sich über Gewalt nicht wundern!

Vergangenes Wochenende kam es erneut zu Krawallen in deutschen Innenstädten. Mediale Aufmerksamkeit erregten insbesondere die Ausschreitungen in Frankfurt. Die Akteure weisen nach ersten Hinweisen die gleichen Profile auf, wie die …

Uwe Junge zu Rassismusvorwürfen gegen die Polizei

Uwe Junge (AfD): Ungeheuerlich: Bundesvorsitzende der SPD unterstützt linksextremistische Vorurteile gegen unsere Polizei und unterstellt unisono latenten Rassismus!

Aktuellen Medienberichten zufolge sieht die SPD-Bundesvorsitzende Esken auch bei deutschen Sicherheitskräften einen latenten Rassismus. Der Tod von George Floyd in den USA sei kein Einzelfall. Nötig sei eine unabhängige Aufarbeitung …

Uwe Junge zur Veröffentlichung der PKS 2019

Uwe Junge (AfD) zur PKS 2019: Tarnen und Täuschen – Rückgang von Diebstählen soll Anstieg der Straßengewalt und der Sexualdelikte kaschieren

Am 09.03.2020 veröffentlichte das Innenministerium die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für 2019. Innenminister Roger Lewentz beschwört die niedrigste Kriminalitätsrate der letzten Jahre und verortet eines der zentralen Probleme bei potenziell rechter …

Ablehnung von Dunkelfeldstudien in Rheinland-Pfalz

Uwe Junge (AfD) zur Ablehnung von Dunkelfeldstudien in Rheinland-Pfalz: Grüne fordern Dunkelfeldstudie im Juni, lehnen aber Antrag der AfD im August ab – heuchlerisch!

Der Antrag zur Durchführung von Dunkelfeldstudien in Rheinland-Pfalz scheiterte insbesondere an der lautstarken Ablehnung der Abgeordneten Pia Schellhammer (Grüne), die für die Regierungskoalition gesprochen hatte. Frau Schellhammer sprach sich aber …