Naturschutz muss auch bezahlt werden

Dr. Timo Böhme (AfD): Die grüne Populismusfalle schnappt zu – Landwirtschaftsministerin Klöckner (CDU) ohne Optionen

Anlässlich der anhaltenden Proteste von Landwirten äußert sich Dr. Timo Böhme, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und agrarpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz wie folgt: „Den andauernden Protesten der Landwirte versucht sich …

Windgipfel Klimagipfel

Iris Nieland (AfD) zum sogenannten Windgipfel bei Wirtschaftsminister Altmaier: Der Naturschutz ist durch die Forderungen der Windlobby in Gefahr – Heimat schätzen und schützen!

Das Tötungsverbot gefährdeter Wildtiere nach Paragraf 44 Bundesnaturschutzgesetz entwickelte sich aus Sicht der Windenergiebranche zum „absoluten Planungshindernis.“ Deshalb wollte die Branche auf Herrn Altmaiers Windgipfel diese Hürde beseitigen. Bei angestrebter …

Wolfstagung in Hachenburg

Jürgen Klein (AfD) zur Wolfstagung in Hachenburg: Jäger wollen sich „komplett raushalten“ – Wolf ins Jagdrecht übernehmen?

Auf ei­ner Ta­gung in Ha­chen­burg (WW) dis­ku­tie­rten Zoo­lo­gen, Po­li­ti­ker und Bür­ger über die Ge­fah­ren, die tat­säch­lich von den Wölfen aus­ge­hen. Dazu Jürgen Klein, umweltpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion in Rheinland-Pfalz: „Die …

Jürgen Klein (AfD) zum Antrag der AfD-Fraktion „Ausbreitung des Wolfes“ in Plenarsitzung (Drucksache 17/6254): „Wolfsmanagement gehört in Expertenhände – Wolf ins Jagdrecht aufnehmen!“

Die AfD-Fraktion im Landtag von Rheinland-Pfalz brachte den Antrag „Ausbreitung des Wolfes“ ein (Drucksache 17/6254). Wie der SWR berichtet, hat eine Wölfin in Leutesdorf, Landkreis Neuwied, nun ein zweites Reh …

AfD: Potsdamer Erklärung

Die landwirtschafts- und umweltpolitischen Sprecher der AfD-Fraktionen Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg und Berlin bekennen sich einstimmig zu folgenden politischen Grundsätzen: 1. Der ländliche Raum ist in …