Messerkriminalität Rheinland-Pfalz

Uwe Junge (AfD) zur Veröffentlichung von Zahlen zu Gewaltverbrechen mit dem Tatwerkzeug Messer: Untauglicher Versuch das Gesamtphänomen der Messerkriminalität zu verschleiern!

Am Freitag, den 24.01.2020 veröffentlichte das Justizministerium die Auswertung von Urteilen  schwerer Gewaltverbrechen (im Zeitraum 2013-2018), in deren Mittelpunkt das Tatwerkzeug Messer stand. Hierzu Uwe Junge, innenpolitischer Sprecher und Fraktionsvorsitzender …