Rückkehrt zum Regelschulbetrieb

Michael Frisch (AfD) zum Schulbetrieb nach den Sommerferien: Rückkehr zum Regelunterricht ist alternativlos und längst überfällig

Am gestrigen Mittwoch, 1. Juli 2020, hat Bildungsministerin Hubig das rheinland-pfälzische Landeskonzept zur Durchführung des Schulbetriebs nach den Sommerferien vorgestellt. Hierzu Michael Frisch, stellvertretender bildungspolitischer Sprecher und stellvertretender Vorsitzender der …

Michael Frisch zu MAXDA

Michael Frisch (AfD) zum Betrugsfall der Firma MAXDA aus Speyer: Landesregierung nimmt Verzicht auf mögliche Entschädigung von über 158.000 betrogenen Verbrauchern in Kauf

Auf Antrag der AfD-Fraktion hat sich der Verbraucherschutzausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags am heutigen Donnerstag, 4. Juni 2020, mit der Entschädigung von über 158.000 Betrugsopfern des Speyerer Kreditvermittlungsunternehmens MAXDA befasst. Zur …

Die AfD wirkt

Joachim Paul und Michael Frisch (AfD) zu Hubigs AfD-Forderungen zur Schulöffnung: Weitere gute Ideen im Bildungsbereich folgen – AfD wirkt!

Aus dem SWR-Beitrag vom 3. Juni 2020 mit dem Titel „Hubig will Rückkehr zum Regelbetrieb an Schulen“ (Link: https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/hubig-abstand-schulen-100.html) geht hervor, dass Stefanie Hubig, Bildungsministerin in Rheinland-Pfalz und Präsidentin der Kultusministerkonferenz, …

Leben schützen auch in der Corona-Krise

Michael Frisch (AfD): „Leben schützen in der Krise: Schwangerschaftskonfliktberatung muss auch während der Corona-Pandamie unbedingt aufrechterhalten werden”

Die Linksfraktion im Deutschen Bundestag hat in einem Antrag gefordert, die im § 218 a gesetzlich vorgeschriebene Beratungspflicht vor einem Schwangerschaftsabbruch wegen der Corona-Pandemie in Absprache mit den Ländern auszusetzen. …