Matthias Joa (AfD): „Kein Wertekunde-Unterricht“ ohne Bleibeperspektive – CDU/CSU wollen am falschen Ende fördern.

Die Fraktionschefs von CDU/CSU planen die Einführung eines „Wertekunde-Unterrichts“ in sogenannten „Rechtsstaatsklassen“. Hier sollen ausschließlich ausländischen Zuwandererkinder deutsche Sprachkenntnisse und Grundwerte vermittelt werden, damit sie sich in Deutschland zukünftig „besser …

Matthias Joa (AfD): Landesregierung muss Fehleinschätzung bei minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingen eingestehen – Änderungen in der Altersfeststellung sind unzureichend

Am 02.05.2018 stellte das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Handlungsempfehlungen im Umgang mit unbegleiteten, minderjährigen Jugendlichen und deren Altersfeststellung vor. Erst im Zweifelsfall und nach einer pädagogischen …

Matthias Joa (AfD): Die Umsiedlungspläne der Bundesregierung bei Flüchtlingen lassen viele Fragen offen und stellen das Land Rheinland-Pfalz vor große Probleme

Kürzlich wurden Pläne der EU und der Bundesregierung veröffentlicht, die im Rahmen eines UN-Resettlement-Programms vorsehen, mehr als 10.000 „besonders“ schutzbedürftige Personen in Deutschland direkt aus Afrika aufzunehmen. Hierzu veröffentlichte die …