Dr. Jan Bollinger (AfD) zu Diesel-Fahrverboten: Jahrelange Untätigkeit der Politik und Konzernschummelei dürfen nicht zu Lasten der Bürger gehen!

Medienberichten zufolge, strebt Bundesverkehrsminister Scheuer (CSU) an, dass Diesel-Fahrer bis zu 600,– Euro Eigenanteil an einer Umrüstung tragen müssten. Auch in rheinland-pfälzischen Städten drohen Fahrverbote. In Mainz wird ein entsprechendes …

Dr. Jan Bollinger (AfD) zur Befragung der Ministerpräsidentin im Parlament: Guter Brauch und Nagelprobe zugleich – Probleme können nicht weggelächelt werden

Zum Vorschlag, die Ministerpräsidentin im Landesparlament zu befragen, äußert sich der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz wie folgt: „Die AfD-Fraktion begrüßt und unterstützt den Vorstoß, eine Befragung der …

Dr. Jan Bollinger (AfD): Versprechungen der Regierungen, Diesel-Fahrverbote zu vermeiden, sind offensichtlich nichts wert

Zu den neuesten Plänen der baden-württembergischen Landesregierung, Fahrverbote für Euro-3- und Euro-4-Diesel in Stuttgart einzuführen, erklärte der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion in Rheinland-Pfalz Dr. Jan Bollinger: „Versprechungen der Regierungen, Diesel-Fahrverbote …